Krav Maga Self Protect Seminare

workshop_001web

Krav Maga Seminare mit Peter Kropf an verschiedenen Orten in der Schweiz.

Zürich bern solothurn Bellach und herzogenbuchsee

Krav Maga Tages-Seminare

Krav Maga Seminar in Zürich

Anmeldung für Zürich

Krav Maga Self Protect Seminar für Einsteiger und für Fortgeschrittene. 

Es werden grundlegende Elemente aus dem Bereich Eigenschutz unterrichtet.

Tages-Kurs Krav Maga Self Protect. Selbstverteidigung für Erwachsene ab 18. Jahren, Frauen ab 16 Jahren.

Krav Maga Self Protect -Seminar Bern

Anmeldung für Bern

Krav Maga Seminar. Tageskurs.

Es werden grundlegende Elemente aus dem Bereich Eigenschutz unterrichtet.

Auch für bereits erfahrene Krav Maga Fans die beste Gelegenheit um Verpasstes aufzuholen.

Über einen längeren Zeitraum Krav Maga Self Protect trainieren und intensiv üben. Danach kennen Sie die Grundlagen und können problemlos an den wöchentlichen Trainings teilnehmen.

Krav Maga Seminar in Herzogenbuchsee

Anmeldung für H'buchsee

Krav Maga Self Protect Seminar im Oberaargau

Krav Maga Seminar Thema "Eigenschutz im Alltag"

Offen für alle die lernen möchten wie man sich im Notfall schützen kann. Wie man clever kämpft und welche Strategie realistisch ist.

Verteidigungstechniken in der höchsten Gewaltstufe. Wenn es um Deine Gesundheit, Dein Leben geht.

Effiziente Techniken lernen und trainieren.

Die gelernten Techniken verinnerlichen.

Krav Maga Tages Seminar in Bellach/Solothurn

Krav Maga Intensivkurs. Einen ganzen Tag Krav Maga Self Protect trainieren. Intensivkurs und einen grossen Schritt weiterkommen.

Datum: 07. Dezember 2019
Zeit: 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr,
13.00 bis 15.00 Uhr

Datum: 19. Januar 2020
Zeit: 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr,
13.00 bis 15.00 Uhr

Datum: 15. März 2020
Zeit: 10.00 Uhr bis 12.00 Uhr,
13.00 bis 15.00 Uhr

Schütze dich!

Mehr Sicherheit im Alltag. Verlass dich nicht auf andere und kümmere dich selber um die eigene Sicherheit!

Für Frauen ohne Kampfsporterfahrung empfehlen wir zuerst einen Spezialkurs für die Frau zu besuchen. Um einen körperlich überlegenen Angreifer abzuwehren braucht es zusätzliche noch etwas mehr. Sonstige Argumente finden Sie unter diesem Link...